Taufe

Wer getauft ist, gehört zur Evangelischen Kirche und zu der Kirchengemeinde in der er getauft wurde. Die Taufe geschieht auf den Namen des dreieinigen Gottes. Egal wie alt man ist – jede und jeder kann getauft werden.

Mit der Taufe wird der Täufling unter den Segen Gottes gestellt. Der Segen drückt aus, dass Gott einen auf seinem Lebensweg durch alle Höhen und Tiefen hindurch begleitet. Dafür soll auch der Taufspruch stehen, den Sie für die Taufe ihres Kindes auswählen.

Wenn Sie sich oder ihr Kind taufen lassen möchten, melden Sie sich im Pfarramt. Dann suchen wir gemeinsam nach einen Termin, wann die Taufe möglich ist!

Eine Auswahl von Taufsprüchen finden sie auf www.taufspruch.de.